LogoTBklein

www.thomasbecher.de  |  über mich  |  Links & More  |  Kontakt  |  Gästebuch

Wissenswertes

Klima und Reisezeit

Laos liegt in der tropischen Monsunzone, Regenzeit von Mai bis Oktober.
Die Temperaturen sind sehr unterschiedlich. Wird es in Vientiane auch nachts selten kühler, als 17 Grad, sinken die Temperaturen z.B. in Vang Vieng im Januar bis an die 0-Grad Grenze.
Tagsüber ist es mit 25 bis 30 Grad (Norden), bzw. 25 bis 35 Grad (Süden) angenehm.
Beste Reisezeit: Januar bis März.

Übernachtung

Laos ist, gemessen am Preisniveau in SO-Asien, teuer. Dafür ist der Standard der meisten Zimmer jedoch relativ hoch.

Empfehlungen auszusprechen ist schwer, da sich vieles in sehr kurzer Zeit ändert. Wir waren mit folgenden Unterkünften sehr zufrieden.

Luang Prabang
- Oui’s Guesthouse

Vang Vieng
- Ban Sabai Bungalows

Vientiane
- Beau Rivage

Reiseführer

Von uns genutzt: Der Reiseführer “Laos” aus dem Reise Know-How Verlag. Zwischenzeitlich gibt es bessere, ich würde heute zu “Laos” von Stefan Loose greifen

Geldwechsel

Die Laotische Währung ist der Kip
10.000 Kip = 0,80 €
Alternativ kann bei größeren Summen in US Dollar gezahlt werden.
ATMs (Geldautomaten) gibt es an Flughäfen und in größeren Städten. Laos ist verhältnismäßig teuer.

Sicherheit

Die Laoten sind dermaßen “gemütlich”, um die Sicherheit muss man sich hier wirklich nicht mehr Gedanken machen, als in der S-Bahn einer deutschen Großstadt.
Um Diebstahl vorzubeugen, sollten die Wertsachen in den Hotelsafe wandern und die Bargeldbestände an verschiedenen Stellen aufbewahrt werden.

Einreisebestimmungen

Bürger der Bundesrepublik Deutschland benötigen einen noch mindestens 6 Monate gültigen Reisepass und ein Visum.
Das Visum upon Arrival kann für einen Aufenthalt von 30 Tagen bei der Einreise an den internationalen Flughäfen Vientiane, Luang Prabang und Pakse sowie an den internationalen Grenzübergängen zum Preis von 30 US$ gegen Vorlage des noch mindestens 6 Monate gültigen Reisepasses und von 2 Lichtbildern beantragt werden. Passbilder nicht vergessen!

Anreise

Wer, so wie wir, auf die Schulferien Rücksicht nehmen muss, ist bei der Tarifauswahl benachteiligt. Häufig buchen wir 9 Monate vorher einfach einen Flug nach Bangkok und überlegen uns dann, wohin wir fahren.
Den innerasiatischen Flug bekommt man wenige Tage vorher für 50 Euro.

Flug International
Emirates - Gesellschaft mir sehr gutem Standard und bester Unterhaltungselektronik an jedem Platz,
Lufthansa - sind wir erst einmal geflogen, war der volle Reinfall, muss aber nichts heißen,
Thai Airways - guter Standard,
TUI - Sitzabstand dem Reiseziel entsprechend, asiatisch kurz - die Hölle.

Weiterflug
Bangkok Air

Reisen im Land

Bus die einzige Möglichkeit, weitere Strecken zurückzulegen, wenn man kein Taxi bezahlen möchte oder fliegen. Der Zustand der Busse ist meist gut.

Taxi gibt es kaum mit Taxameter. Der Preis muss vorher ausgehandelt werden.

Verständigung

Mit Englisch kommt man sehr gut durch. Ein paar Worte Laotisch schaden nicht, so hat man bei den Einheimischen gleich gewonnen. Die Serie “Kauderwelsch” aus dem Reise Know-How Verlag ist da sehr gut. Kauderwelsch, Laotisch - Wort für Wort


© Thomas Becher  |  Impressum